Teichfilter im Winter – Durchlaufen lassen oder nicht?

Der Teichfilter sorgt das ganzen Jahr für sauberes Wasser im Teich. In der kalten Jahreszeit verlangsamen sich die Stoffwechselprozesse im Wasser, der Teich kommt zur Ruhe und es passiert wenig. Da stellt sich die Frage, ob über den Winter der Teichfilter weiter in Betrieb sein muss. Wir beantworten diese Frage und erläutern nachfolgend auch, worauf zu achten ist.

Teichfilter ausschalten und reinigen

Im November kann der Teichfilter ausgeschaltet werden. Über den Winter ist eine Filterung des Teichwassers nicht notwendig. Zudem dient es auch dem Schutz des Filters, dass seine Leitungen bei Minusgraden nicht zufrieren und er dadurch einen Schaden davonträgt. Auch arbeiten die Filterbakterien bei niedrigen Temperaturen nicht mehr so effektiv. UV-Lampen in einem Teichfilter reagieren sehr empfindlich auf Frost und müssen unbedingt über Winter ausgebaut und trocken überwintert werden.
Ab 6° Celsius kann der Filter abgeschaltet und für den Winter vorbereitet werden.
Bevor der Filter über Winter weggepackt wird, empfiehlt es sich, diesen zu reinigen. Der Filter sollte nicht einfach so weggepackt werden, da alle Schmutzpartikel im Filter dann antrocknen und sich im Frühjahr nur sehr schwer entfernen lassen. 

Kein Teichfilter im Winter zum Schutz der Fische

Wenn der Filter im Winter abgeschaltet wird, geht es nicht nur darum, dass der Filter an sich seine Leistungsfähigkeit viele Jahre beibehält. Das Abschalten ist zudem ein Schutz der Fische. Diese ziehen sich mit den kälter werdenden Temperaturen auf den Grund des Teiches zurück und halten dort Winterruhe. Auch wärmeres Wasser sinkt zu Boden, da es schwerer als kälteres Wasser ist. Dadurch können die Fische nicht erfrieren. Ist der Teichfilter mit der ihm Wasser zuführenden Pumpe jedoch weiterhin aktiv, findet eine Umwälzung des Wassers statt. Kaltes Wasser wird zum Teichboden gebracht und die Fische können erfrieren. Daher sollte der Filter auch rechtzeitig abgestellt werden. 

Reinigung des Filters in 6 Schritten

  • Ausschalten des Filters 
  • Abklemmen vom Teich
  • Grobes Ausspülen der Filtermatten eventuell mit einem Gartenschlauch
  • Weiteres Filtermaterial abspülen
  • Filterbehälter von innen reinigen
  • Trocknen

 

Der gesäuberte Filter wird trocken und frostsicher über Winter gelagert, am besten an einem geschützten Ort, wo er nicht ständig umgeräumt werden muss. Mit einer guten Reinigung zum Winter hin, kann der Teichfilter im nächsten Frühjahr ohne Probleme wieder in Betrieb genommen werden. 

Durchlaufender Teichfilter auch im Winter

Es gibt frostsichere Teichfilter die auch im Winter durchlaufen können. Bei diesen Filtern sollten Sie dennoch darauf achten, dass nichts zufriert. Leitungen können durch ein ständiges Zufrieren und Auftauen porös werden und auch platzen.
Anders verhält es sich bei beheizten Teichen. Heizen Sie ihren Teich, damit dieser eine durchgängige Temperatur von über 6° Celsius aufweist, so muss der Teichfilter sogar durchlaufen, um eine gute Wasserqualität zu gewährleisten. Die Fische in einem beheizten Teich halten keine Winterruhe, sind daher die ganze Zeit aktiv und besitzen daher auch einen höheren Stoffwechsel als ruhende Tiere. Sie müssen gefüttert werden und geben Stoffwechselprodukte an das Wasser ab. Diese müssen über den Filter herausgefiltert werden. Bei diesen Temperaturen arbeiten die Filterbakterien weiterhin und sorgen für die biologische Filterung

Bei der Entscheidung, ob der Teichfilter den Winter über laufen kann oder nicht, kommt es also darauf an, wie der Teich den Winter verbringt. Ein unbeheizter Teich benötigt keine Filterung und zum Schutze der Teichtechnik vor Frost sollte diese abgebaut und frostsicher gelagert werden. Bei einem beheizten Teich ist ein Teichfilter dringend notwendig für eine gute Wasserqualität.

Wie Sie Ihren Teich Winterfest machen und was Sie beachten sollten, erfahren Sie hier - > Wie mache ich meinen Tech Winterfest  

Ähnlich Artikel -> Teichheizung für eine gesunde Überwinterung

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel