Hunter Soil Click Feuchtesensor

225,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Tage **

  • NL138
Soil-Clik vereinfacht die Messung der Bodenfeuchtigkeit. Der Messsonde des Soil-Clik-Sensors... mehr

Soil-Clik vereinfacht die Messung der Bodenfeuchtigkeit. Der Messsonde des Soil-Clik-Sensors nutzt eine bewährte Technologie, um die Feuchtigkeit im Wurzelbereich zu erfassen. Wenn der Sensor den gewünschten Feuchtigkeitsgrad im Boden misst, schaltet er die Bewässerung ab und verhindert so Wasserverschwendung.

Soil-Clik besteht aus zwei Komponenten: einer Messsonde, die im Boden installiert wird, und einem Elektronikmodul, das mit der Sonde und dem Steuergerät kommuniziert. Die Sonde ist einfach zu installieren – graben Sie sie einfach in der für Ihre Pflanzen richtigen Wurzeltiefe ein. Sie kann bis zu 300 Meter vom Steuergerät entfernt platziert werden. Die einfache Bedienung per Knopfdruck ermöglicht die Einstellung des gewünschten Feuchtigkeitsgrades mit direkter Aktualisierung der aktuellen Messwerte.

Das Modul ist mit allen netzbetriebenen Hunter Steuergeräten und den meisten netzbetriebenen Geräten anderer Hersteller kompatibel. Soil-Clik kann so programmiert werden, dass die Bewässerung abgeschaltet wird, sobald der entsprechende Feuchtigkeitsgrad erreicht ist.

Hunter gewährt 5 Jahre Garantie auf den Soil-Clik, der schon allein effektiv Wasser spart und zusammen mit Solar Sync® eine noch umweltfreundlichere Lösung darstellt.

 

  • Anzeige von aktueller Bodenfeuchtigkeit und Status auf einen Blick
  • Umgehung des Sensors in speziellen Fällen einfach auf Knopfdruck

  • Niederspannungsmodul für den Außenbereich wird vom Steuergerät mit Spannung versorgt

  • Anschluss an Hunter Sensoreingänge oder Verwendung zur Unterbrechung des Massekabels in jeder anderen 24-VAC-Anlage

  • Für maximale Wassereinsparungen mit Solar Sync™-Sensor verwenden

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hunter Soil Click Feuchtesensor"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen