5€ Neukunden Gutschein jetzt einlösen und sparen. Code: neu5hk (Mindestbestellwert: 50€)

Söll Turbo PhosphatBinder 0,6 kg zum Binden von Phosphat im Teich gegen Algen

Söll Turbo PhosphatBinder 0,6 kg zum Binden von Phosphat im Teich gegen Algen
49,99 € *
Inhalt: 0.6 Kilogramm (83,32 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar. 1-3 Werktage.

Ratenzahlung verfügbar zwischen 99€ und 5000€ Warenwert

  • 203976
Der Söll Turbo PhosphatBinder ist als Granulat im Säckchen direkt zum Einlegen in die letzte... mehr

Der Söll Turbo PhosphatBinder ist als Granulat im Säckchen direkt zum Einlegen in die letzte Teichfiltertonne des Teichfilters und bindet das Phosphat im Teichwasser dauerhaft gegen Algen. Das Phosphat ist im Teichwasser in geringen Mengen ein wichtiger Nährstoff für alle Organismen. Aber bereits bei einer Konzentration von 0,035 mg/l können Algenwuchs und massenhafte Algenplagen die Folge sein. Damit man der Algenblüte vorbeugen kann sollten die im Teichwasser gelösten Phosphate gebunden werden. Das Problem dabei ist, daß viele Teichbesitzer erst damit anfangen, wenn die Algen schon da sind. Das heißt Fadenalgen usw. also alle Algenarten die die Teichpumpe des Teichfilters sind einsaugen kann. Meistens wird dann auch viel zu wenig davon verwendet. Man kann ruhig mal die 3-fache Dosis verwenden, um zum gewünschten Erfolg zu kommen. Der extraschnelle Turbo PhosphatBinder von Söll ist als Granulat im einsatzfertigen Beutel und kann direkt in den Teichfilter in den letzten Behälter unter Wasser gelegt werden. Der Turbo PhosphatBinder trübt und färbt das Wasser nicht, ist frei von Schwermetallen sowie Aluminiumsalzen und für den schnellen Abbau von Phosphatspitzen sehr gut geeignet. Viele Billigphosphatbinder erfüllen diese Kriterien in keinster Weise. Wenn der Beutel nach ca. 1 bis 4 Wochen erschöpft ist kann er direkt in der Mülltonne entsorgt werden. Zur Nachbehandlung ist dann der Einsatz von Söll PhosLock AlgenStopp notwendig, um ein dauerhaftes Ergebnis zu erzielen. Anwendung: Den Einsatzbeutel vom Söll Turbo PhosphatBinder kurz unter fließendem Wasser abspülen und direkt in der letzten Tonne des Teichfilters unter Wasser platzieren. Am besten kurz vorm Rücklauf in den Teich um eine ordentliche Spülung des Beutels zu erreichen. Abhängig von der Phosphatbelastung ist der Söll Turbo PhosphatBinder nach ca. 1 bis 4 Wochen erschöpft und sollte erneuert werden.

Inhalt 600g
Reichweite 25.000 Liter
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Söll Turbo PhosphatBinder 0,6 kg zum Binden von Phosphat im Teich gegen Algen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen