Externe Teichpumpen

Externe Teichpumpen

Im Gegensatz zu Tauchpumpen werden externe Pumpen trocken aufgestellt. Dies hat den großen Vorteil, dass sie auch nachträglich am Teich installiert werden können. Die Verbindung zum Teich erfolgt über Rohrsysteme. Die externen Pumpen selbst werden im Winter abgebaut. Diese Hochleistungspumpen wälzen bis zu 60.000 Liter Wasser pro Stunde um. Für große Koi- und Schwimmteiche eignen sich die externen Teichpumpen sehr gut.

Im Gegensatz zu Tauchpumpen werden externe Pumpen trocken aufgestellt. Dies hat den großen Vorteil, dass sie auch nachträglich am Teich installiert werden können. Die Verbindung zum Teich erfolgt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Externe Teichpumpen

Im Gegensatz zu Tauchpumpen werden externe Pumpen trocken aufgestellt. Dies hat den großen Vorteil, dass sie auch nachträglich am Teich installiert werden können. Die Verbindung zum Teich erfolgt über Rohrsysteme. Die externen Pumpen selbst werden im Winter abgebaut. Diese Hochleistungspumpen wälzen bis zu 60.000 Liter Wasser pro Stunde um. Für große Koi- und Schwimmteiche eignen sich die externen Teichpumpen sehr gut.

Zuletzt angesehen