10% Frühkäufer Rabatt Gutschein jetzt einlösen und sparen. Code: FRUEH2019

Laufzeit: Teichfilter und Teichpumpe

Teichfilter sowie Teichpumpe sind unabdingbar in einem Gartenteich. Sie sind das Herzstück für sauberes Wasser. Wie lange lasse ich einen Teichfilter laufen? Muss eine Pumpe ständig in Betrieb sein? Diese Fragen tauchen immer wieder auf. Warum die beiden Geräte 24 h durchlaufen sollen, wird nachfolgend erklärt.

Biologische Teichfilterung

Das Teichwasser kann auf unterschiedliche Weise gefiltert werden. Einen ausführlicheren Blick möchten wir hier auf die biologische Teichfilterung werfen, welche von verschiedenen Bakterien gewährleistet wird. Bakterien finden sich natürlich überall im Teich- sie bilden Biofilme auf den Steinen, Pflanzen und der Teichfolie. Des Weiteren kann durch bestimmtes Filtermaterial dafür gesorgt werden, dass sich spezielle Bakterien ansiedeln. Neben der Filterung erfüllen sie weitere, vielfältige Aufgaben im Gartenteich, so dass Sie am Ende klares Wasser und weniger Algenwuchs haben.

Blue Eco Teichpumpen

Das Unternehmen Aquaforte brachte 2010 eine innovative Teichpumpe auf den Markt, die dank ausgeklügelter Technik sehr sparsam arbeitet. Die Blue Eco besitzt eine hohe Beständigkeit in verschiedenen Medien. Durch ihre Eigenschaften erwarb sie sich in den letzten Jahren einen festen Platz in vielen Teichen.

Sauerstoff im Teich

Die Wasserqualität in einem Gartenteich wird von vielen, verschiedenen Faktoren beeinflusst. Ein wichtiger Punkt dabei ist der Sauerstoffgehalt des Wassers. Eine natürliche Sauerstoffzufuhr wird über den Pflanzenbesatz erreicht. Pflanzen geben durch ihren Stoffwechsel, die Photosynthese, Sauerstoff an das Wasser ab.

Teichbakterien

Im Teich existieren natürliche Bakterienstämme, die sich auch von alleine fortpflanzen. Kein Teich ist bakterienfrei. Daher ist die Frage berechtigt, warum dem Teich Bakterienkulturen zugeführt werden müssen, um ein ökologisches Gleichgewicht aufzubauen.

Wie Sie einen Koitech selber bauen

Ein eigener Teich im Garten ist gar nicht so schwierig und kann mit der richtigen Planung von jedem umgesetzt werden. Es ist kein Hexenwerk, um sich eine plätschernde Oase im Garten zu verwirklichen. Es ist nicht nur das Wasser, welches Ruhe ausstrahlt, sondern auch die Lebewesen, die vom Wasser angezogen werden.

Ein sicherer Teich im Garten

Ein Teich gehört zum optischen Mittelpunkt in einem Garten. Er dient als Wohlfühloase und Platz der Entspannung. Mit oder ohne Fische ist er ein kleines Juwel. Wird ein Teich im Garten gebaut, gibt es verschiedene Aspekte unter dem Motto Teichschutz, die beachtet werden sollten.