Skimz Makroalgen Reaktor QP 2.0 MBR157

326,69 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-6 Tage **

  • 8301
Skimz Makroalgen Reaktor QP 2.0 MBR157 Makroalgen Reaktor arbeiten als eigenständiges... mehr

Skimz Makroalgen Reaktor QP 2.0 MBR157

Makroalgen Reaktor arbeiten als eigenständiges Algenrefugium um dem Aquarium Nährstoffe wie Nitrate und Phosphate zu reduzieren.Der Skimz MBR (Macroalgae Biosorption Reactor) ist ein komplett autark arbeitendes System, um unerwünschte Nährstoffe über das Wachstum von Algen dem Aquariumwasser dauerhaft zu entziehen. Für den Nährstoffexport setzt man die schnellwachsende und einfach zu kultivierende Macroalge Chaetomorpha linum (Drahtalge / Perlonalge) ein. Der Skimz MBR wird direkt in den Filtersumpf / Filterbehälter gestellt. Eine im Reaktor integrierte elektronisch regelbare Förderpumpe sorgt für den nötigen Durchfluss. Im Inneren des Reaktors unterstützt eine mit einem speziellen Lichtspektrum ausgestattete LED-Quarzröhre den optimalen Wuchs der Makroalge. Der MBR bietet besonders bei kleinen Filtersystemen eine hervorragende Alternative zu großen Algenrefugien, die sich oft nur schwer oder mit viel Aufwand realisieren lassen.

Der MBR 157 lässt sich für Aquarien bis zu einer Größe von
1.000 Litern einsetzen. Über die integrierte regelpare 
Förderpumpe kann der Durchfluss optimal auf die Bedürfnisse
des Aquarium angepasst werden.  Die 14 W LED
Lampe mit speziellem Lichtspektrum fördert einen optimalen Algenwuchs.

Abmessungen: L 18,5 x 21,0 x 57,0 cm Pumpe: QP2.0 QUIETPRO DC Pump Controller LED 21 W... mehr

Abmessungen: L 18,5 x 21,0 x 57,0 cm
Pumpe: QP2.0
QUIETPRO DC Pump Controller
LED 21 W
Aquariengröße: 1.000 l
für den Betrieb im Filtersumpf

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Skimz Makroalgen Reaktor QP 2.0 MBR157"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen